Gemeinsam Töpfern lernen

Gemeinsam Töpfern lernen

Hast Du noch nie an einer Töpferscheibe gearbeitet, würdest es aber gerne einmal ausprobieren? Dann bist Du hier richtig! Das Drehen an der Töpferscheibe fordert vollste Konzentration. Lass Dich drauf ein und vergiss alles um Dich herum:)

[wabi:sabi] – the pottery studio

Let’s get muddy – raus aus dem Kopf, rein in die Hände

Du bist Dir nicht sicher, ob Dir das Töpfern Spaß macht? Teste es doch einfach mal und komme bei mir im Töpferstudio vorbei. Hier hast du die Möglichkeit alleine an einer Scheibe zu töpfern, falls Du schon ein wenig Erfahrung hast oder Du buchst vorab einen zweitägigen Schnupper-/Anfängerkurs und hast dann die Möglichkeit im Anschluss dranzubleiben und zu üben.

Dein Töpfer Studio in Köln

Wir haben geöffnet. Seit Mitte März findest du uns in Köln-Mülheim.

“Aesthetics of Wabi-Sabi: Limit everything to the essential. But do not remove the poetry.“

Dieter Rams

LG, Sari

ANFÄNGERKURS

Der Kurs besteht aus zwei aufeinanderfolgenden Tagen à 3 Stunden inkl. Material, Werkzeug, Schrüh-/Glasurbrand, Getränke und Knabbereien.

Am ersten Tag zeige Dir Schritt für Schritt, wie man ein Gefäß auf der Töpferscheibe dreht und Du wirst ausreichend Zeit haben, fleißig zu üben und Dein eigenes Werk (oder zwei;) herzustellen.

Am zweiten Tag stellst Du Dein vorab gedrehtes Gefäß fertig. Es wird an der Töpferscheibe “abgedreht”. Dann gibt es noch die Möglichkeit, je nach Gefäß und Geschmack, z.B. einen Henkel anzubringen.

Im Anschluss muss Dein hergestelltes Werk ausgiebig (min. eine Woche) trocknen, bevor es zum ersten Mal gebrannt wird – der sogenannte Schrühbrand. Danach kannst Du es gerne bei mir im Studio glasieren und es folgt der Glasurbrand. Aktuell kann ich Dir leider noch keine genaue Zeitangabe machen, wie lang es insgesamt dauert bis Du Dein Werk letztendlich mit Nachhause nehmen kannst, aber rechne insgesamt mit min. drei bis vier Wochen;)

Kosten: 190,00 €.

DIE TERMINE FÜR DEN ANFÄNGERKURS WERDEN AM 27. EINES MONATS FÜR DEN FOLGEMONAT AUF INSTAGRAM VERÖFFENTLICHT UND KÖNNEN AUCH NUR ÜBER DEN KANAL GEBUCHT WERDEN!